Lachtraining für Senioren

Lachen und Gespräche

Alt werden ist nicht lustig. Vielen älteren Menschen ist das Lachen vergangen. In Lachtreffs und Lach- und Redekreisen kann man Depression und Vereinsamung im Alter vorbeugen oder abwenden. Mit dieser, speziell für Senioren zusammengestellten Kombination aus Lachen und Gesprächen kann man Traurigkeit wieder in Lebensfreude umwandeln. Hoffnungslosigkeit weicht einem Verständnis für andere.

Neu: Das verkürzte Lachtraining für Senioren am 07. und 08.08.2020 findet online statt. 

Zeiten:
Freitag 07.08.2020, 19:00 - 21:00 Uhr
Samstag 08.08.2020, 10:00 - 12:00 Uhr, 13:00 - 15:00 Uhr und 15:30 - 17:30 Uhr

Kosten: 190,- € incl. Mwst. und Skript (pdf) 
Der Preis wird bei Wiederholung im Präsenz-Seminar angerechnet.

4 x 2 Std. Online-Gruppen-Training, Redekreise, Hausaufgaben, 2 extra Übungsstunden und Reflexion

Voraussetzung für diesen Online-Kurs ist Grundwissen und Erfahrung in Lachtraining / Lachyoga, z.B. Modul I oder den Basiskurs online

Seminarinhalte:
  • Lachübungen im Sitzen
  • Gleichgewichts- und Gedächtnisübungen
  • Spielfreude wieder erwecken
  • Sanfte Mobilisierung, ohne zu überfordern

Redekreis

  • Wie leite ich einen Redekreis?
  • Zuhören ohne Bewerten und ohne Kommentar
  • Welche Fragen sind hilfreich?
  • Was tun, mit schwierigen Themen?
  • Es darf geweint werden.

Diese Fortbildung ist sinnvoll für Menschen, die mit Senioren arbeiten, Ehrenamtliche, Angehörige, Seniorenbegleiter und Sozialpädagogen.

Die Teilnehmer erhalten ein Skript und eine Teilnahmebescheinigung.

Termine

07. - 08.08.2020

07. - 08.11.2020

München Schwabing

Sa 10:00 - 18:00 Uhr
So 9:00 - 17:00 Uhr

Preis 300,- EUR

Anmeldeformular

Das Seminar leitet:
Cornelia Leisch
Cornelia Leisch

Lachtrainerin und Humor-Coach
Leitet Lachgruppen, Lach-Workshops und Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung