Lachtraining für Senioren

Lachen und Gespräche

Alt werden ist nicht lustig. Vielen älteren Menschen ist das Lachen vergangen. In Lachtreffs und Lach- und Redekreisen kann man Depression und Vereinsamung im Alter vorbeugen oder abwenden. Mit dieser, speziell für Senioren zusammengestellten Kombination aus Lachen und Gesprächen kann man Traurigkeit wieder in Lebensfreude umwandeln. Hoffnungslosigkeit weicht einem Verständnis für andere.

 

Inhalte der Fortbildung:

  • Lachübungen im Sitzen

  • Gleichgewichts- und Gedächtnisübungen

  • Spielfreude wieder erwecken

  • Sanfte Mobilisierung, ohne zu überfordern


Redekreis

  • Wie leite ich einen Redekreis?
  • Zuhören ohne Bewerten und ohne Kommentar

  • Welche Fragen sind hilfreich?

  • Was tun, mit schwierigen Themen?

  • Es darf geweint werden

 

Diese Fortbildung ist sinnvoll für Menschen, die mit Senioren arbeiten, Ehrenamtliche, Angehörige, Seniorenbegleiter und Sozialpädagogen.

 

 

Cornelia Leisch

1. Vorstand des Verbands
Lachtrainerin und Humor-Coach
Buchautorin

Leitet Lachgruppen, Lach-Workshops
und Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung

 

 

Nächster Termin Lachen mit Senioren

München-Schwabing, 04./05.11.2017

Kursgebühr 300 €

 

zur Anmeldung ...


nach oben

Lachen

Aktuelle Termine
nächste Ausbildung und Weiterbildungen.

Lachyoga-Businesstrainer
24. - 26.11.2017 bei Köln

Lachyoga-Kameratraining und Improvisation
25./26.11.2017 in München

Prüfung zum Lachtrainer
Modul 4

01.-04.12.2017 in München

Das Erlebnis Lachen
Modul 1

09./10.12.2017 in München

©2013 Europäischer Berufsverband für Lachyoga und Humortraining e.V.
Büro: 82152 Planegg - Tel. 089-89546961, 0157-716 24229